Sonntag, 17. November 2013

Offene Ateliers in Dresden

Am 17. 11. 2013 öffnen 114 Künstler ihre Ateliers für  interessierte Dresdner. In einigen Ateliers wird ein künstlerisches Rahmenprogram geboten. So wird beispielsweise ein musikalischer Nachmittag mit Barocksonaten im Atelier Yansushi Iwai in der Schokoladenfabrik zu hören sein, ein Überraschungskonzert wird in der Ateliergemeinschaft Olaf Amberg und Maria Mednikova auf der Pillnitzer Straße 34 aufgeführt, Kurzfilme und Lesungen zund Teil des Rahmenprogramms weiterer Ateliers.
Um die Fortsetzung der Offenen Ateliers auch im nächsten Jahr weiter zu führen, wird in diesem Jahr ein Eintrittsobulus für Erwachsene erhoben. Einmalig zahlt man 2,00€ für ein Bändchen und kann danach alle anderen Ateliers besuchen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen