Montag, 8. Dezember 2014

Weihnachtlicher Circus ab 17. 12. 2014 in Dresden

Eine lieb gewordene Tradition im weihnachtlichen Dresden sind die Aufführungen des Dresdner Weihnachts-Circus mit einer bunten Mischung von international ausgezeichneten Artisten und liebevollen Tierdressuren.
„Wir versprechen wieder das beste Zirkusevent des Jahres“, sagt Zirkusdirektor Mario Müller-Milano. Rund 40 Künstler aus zehn Länder sorgen für Begeisterung.
So erleben Sie Messerwurf und halsbrecherische Fahrrad-Stunts, wilde Dschigiten-Reiterei und eine anmutige Pferdedressur, eine lustige Seelöwen- und eine harmonische Tigernummer, verrückte Motorradfahrten in einer riesigen Kugel, rekordverdächtige Jonglage und ein anmutiges Luftballett. Auch vier Ziegen und vier Ponys haben einen gemeinsamen Auftritt.
Auf vielfachen Wunsch kleiner und großer Fans gibt es ein Wiedersehen mit Clown Totti.“

Bereits vor Programmbeginn beginnt der Einlass in das weihnachtlich geschmückte Vorzelt, das wie ein Marktplatz gestaltet ist Hier kann man sich kulinarisch einstimmen.
Wer seinen Zirkusaufenthalt  mit kulinarischen Höhenflügen verbinden möchte, kann das Gourmet-Zelt des Fischrestaurants Kastenmeiers besuchen und hier ein leckeres 3-Gänge-Menü des Dresdner Gourmet-Koch Gerd Kastenmeier genießen

Insgesamt sind 36 Vorstellungen jeweils 15 Uhr und 19.30 Uhr zu erleben.
Tickets gibt es an allen Vorverkaufskassen und unter www.dresdner-weihnachts-circus.de.

Tickets online: Hier Tickets Online kaufen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen