Donnerstag, 7. Mai 2015

120 Jahre Standseilbahn

Schon 120 Jahre fährt die Standseilbahn zwischen dem Körnerplatz und der Bergstation auf dem Weißen Hirsch. Die Bahn überwindet dabei eine Höhe von 95 Metern. Auf der 547 Meter langen Strecke werden zwei Tunnel durchquert.
Man hat von der Bahn aus einen beeindruckenden Blick auf die Dächer von Strießen und bei schönem Wetter bis ins Gebirge. Auf der Mitte der Strecke begegnen sich beide Bahnen.
Begeistert erleben jedes Jahr viele Touristen das technische Denkmal.
 Am 26. Oktober wird das 120 jährige Jubiläum gefeiert. Das ganze Jahr über finden zu diesem Anlass Veranstaltungen in der Bergstation statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen