Mittwoch, 21. Oktober 2015

Harry Belafonte zu Gast in Dresden

Als Ehrengast der 10. HOPE-Gala wird Harry Belafonte am 31. Oktober im Schauspielhaus erwartet. Hier bekommt er den HOPE-Award verliehen. Für  ein ganz besonderes Ereignis kommt er schon zwei Tage früher nach Dresden. Er wird an einem extra hierfür ausgerichteten Charity Dinner im Taschenbergpalais Kempinski teilzunehmen. Dem einzigen Charity Dinner, dem Belafonte in Deutschland je zugestimmt hat.

In einem kleinen Kreis von ca. 150 Personen genießt man ein ausgewähltes 4-Gänge-Menü mit außergewöhnlichen Menschen. Zu Ehren von Harry Belafonte liest Hannelore Elsner Passagen aus  Belafontes Autobiografie "My Song". Es werden Ausschnitte aus seinem Film "Sing your Song - Ein Leben für die Freiheit" gezeigt, ein musikalischer Beitrag wird dargeboten von dem kommenden Südafrikanischen Superstar Katlego Maboe. Dies ist eine einmalige, wohl nicht mehr wiederkehrende Gelegenheit, Harry Belafonte in kleinem Rahmen zu treffen und zu erleben.

Karten für diesen Abend (inklusive Menü und Getränke) für 250 Euro gibt es unter www.hopegala.de.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen