Sonntag, 15. November 2015

Kultmärchen als Weihnachtsmusical auf der Trocadero-Bühne

Seit 42 Jahren ist „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, einer der schönsten Märchenfilme des 20. Jahrhunderts, fester Bestandteil des vorweihnachtlichen Fernsehprogramms. Doch nicht nur als Film, und Ausstellung, auch als Musical begeistert das berühmte Märchen der tschechischen Schriftstellerin Božena Němcová. Jetzt kommt dieses Musical nach Dresden. Groß und Klein können sich ab 12. Dezember im Trocadero Variétheater von dem Märchenstoff verzaubern lassen. Damit kommt eine Aufführung nach Dresden, die eine besondere Verbindung zur Stadt hat: Der Kultfilm aus dem Jahr 1972/73 wurde zu großen Teilen im nahe gelegenen Schloss Moritzburg gedreht. Karten für das Weihnachtsmusical sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich und sind z. B. auch ein wunderbares Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk.

Deutschlands erfolgreicher Kindertheaterautor  Christian Berg und sein Kollege Mirko Bott vom Schmidt Theater Hamburg haben auf Grundlage der literarischen Vorlage ein hinreißendes Bühnenstück für die ganze Familie verfasst.  Das Musical mit der Musik von Timo Riegesberger tourt seit 2008 erfolgreich durch Deutschland und macht in der diesjährigen Advents- und Weihnachtszeit Station in Dresden. Die Geschichte wird aus der Sicht des Stalljungen Valentin erzählt, der für Aschenbrödels Stiefmutter arbeitet. Aber natürlich dürfen auch beliebte Figuren aus dem Film nicht fehlen: Die Eule Rosalie und das Pferd Nikolaus, zwei lebensgroße Puppen, die wie echte Tiere wirken, verleihen dem Musical einen besonderen Zauber. Insgesamt sechs Darstellerinnen und Darsteller lassen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" auf der Bühne lebendig werden und nehmen große und kleine Zuschauer mit auf eine Reise ins Land der Märchen, in der aus kleinen Dingen große Wunder entstehen.

Musical zum Mitmachen
„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ findet nicht nur auf der Bühne statt. Das ganze Publikum wird in die Erzählung integriert und nicht nur die kleinen, auch die großen Zuschauer werden immer wieder zum Mitmachen aufgefordert. Anders als bei vielen anderen Kindertheaterstücken gelingt es so, neben den Kindern auch die Erwachsenen zu begeistern.

Präsentiert wird „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ von André Sarrasani und Rodney Aust.

Jetzt Tickets sichern

Eintrittskarten und Gutscheine für „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich, unter der Telefonnummer 0700 / 727 727 264, auf www.sarrasani.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
>> Tickets für Dresden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen