Mittwoch, 9. Dezember 2015

Weihnachtsmarkt in Radebeul „Lichterglanz & Budenzauber“

An drei Adventswochenenden  findet der Radebeuler Weihnachtsmarkt „Lichterglanz & Budenzauber“ statt. Die Besucher können bei Puppenspiel, Märchen, traumhaften Lichtern und weihnachtlicher Musik in der besinnlichen Atmosphäre den Weihnachtsmarkt in Altkötzschenbrodas genießen.

Für Kinder gibt es auf dem Weihnachtsmarkt besonders viel zu entdecken.. Sie können auf Ponys reiten, Alpakas streicheln oder in den Weihnachtswerkstätten Plätzchen backen, basteln und Kerzen ziehen. Außerdem sollten sie nicht vergessen, dem Weihnachtsmann noch einen Wunschzettel in den Weihnachtsbriefkasten zu werfen, damit er rechtzeitig alle Briefe beantworten kann.
Auch zum Schauen und zum Staunen findet der Besucher viele Details. Der Lichterpfad des Künstlers Christopher Simpson strahlt inmitten des weihnachtlichen Trubels Ruhe und Wärme aus. Die gläsernen Laternen, welche bekannte Motive des Zeichners Ludwig Richter zeigen, führen direkt zur leuchtenden Weihnachtskrippe der chilenischen Künstler Muriel Cornejo und César Olhagaray.

Radebeul Altkötzschenbroda
an den ersten drei Adventswochenenden
27.–29.11. / 04.–06.12. / 11.–13.12.
Freitags: 17.00–21.00 Uhr
Samstags: 12.00–21.00 Uhr
Sonntags: 12.00–20.00 Uhr

>>  Weihnachtsmarkt in Dresden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen