Donnerstag, 11. Februar 2016

Verführung aus Kaffee und Schokolade

Die Liebe zum Kaffee ist das Herzstück der Dresdner Kaffeerösterei KAFFANERO. Gemeinsam mit dem Team der Viba Erlebnis-Confiserie & Café in der Dresdner Altmarkt-Galerie verwandeln die Kaffeeröster diese Liebe in eine süße Verführung aus Kaffee und Schokolade. Dabei werden die edlen Kaffeebohnen von KAFFANERO fein, grob oder als Bruch mit der Schokolade des Nougat-Spezialisten kombiniert.
Dank des erlesenen Kaffees der Privat-Röster und der besten Zutaten der Confiseure entsteht so ein außergewöhnliches Genusserlebnis – die Kaffeeschokolade.





Im Dresdner Viba-Produktionsstandort wird die Kaffeeschokolade von den Confiseuren in Handarbeit hergestellt. „Wir vermengen die KAFFANERO-Bohnen mit unserer hochwertigen Vollmilch- oder Zartbitterschokolade. Dabei entsteht eine feinste Kaffeeschokolade ganz ohne Geschmacksverstärker. Unsere Kunden können den Herstellungsprozess in der Schau-Confiserie miterleben“, erklärt Benjamin Venter, Filialleiter der Viba Erlebnis-Confiserie & Café.





Die 100-Gramm-Tafel Kaffeeschokolade wird exklusiv für die Kaffee-Experten produziert und ist für 4,90 Euro bei KAFFANERO (Rosenstraße 92) sowie im Viba-Geschäft in der Altmarkt-Galerie erhältlich. „Mit unserer Genuss-Idee und der lokalen Kooperation fördern wir das Handwerk der Viba-Confiseure und bieten gleichzeitig unseren Kunden eine geschmacklich ausgezeichnete Kombination und ein Koffein-Energie-Paket von höchster Qualität“, so Kinzer abschließend.

>> Weitere Infos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen