Freitag, 29. April 2016

Den menschlichen Körper ergründen . REAL BODIES

An einem eher ungewöhnlichen Ort, im Sarrasani Trocadero Theater hat man jetzt die Möglichkeit, den Menschlichen Körper zu studieren. Die Ausstellung REAL BODIES, die von italienischen Wissenschaftlern konzipiert wurde feiert in Dresden ihre Deutschlandpremiere. „Da wir die Stadt als Kultur- und Wissenschaftsmetropole
verstehen und uns darüber hinaus eine lange Freundschaft mit André Sarrasani verbindet, empfinden wir Dresden als einen sehr geeigneten Ausstellungsort, um REAL BODIES nach Deutschland zu holen." sagt Peter Kral, Geschäftsführer der Biskuit Musik-, Event- und Ausstellungs-GmbH Köln.

Real Bodies - Ausstellung Dresden bis 31.7.2016


Die Ausstellung zeigt nicht nur spektakuläre Bilder, sie möchte auf informativ-wissenschaftliche Weise Wissen über die Anatomie des Menschen vermitteln. Sie ist für jedes Alter interessant und besonders auch  für den schulischen Bereich hervorragend geeignet. Ein für Kinder konzipierter  Ausstellungsguide führt sie durch die Ausstellung und gibt die passenden Erklärungen für die gesamte Familie. Die Ausstellung ist in verschiedene Sektionen unterteilt, die sich den zentralen Systemen des menschlichen Körpers widmen: dem Herz-Kreislauf-System, dem Nervensystem, den Fortpflanzungsorganen, den Sinnesorganen und dem Skelett. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Darstellung des menschlichen Körpers während sportlicher Aktivitäten.

Einblicke ins Innere des Menschlichen Körpers



Ausstellungszeitraum
29. April 2016 bis 31. Juli 2016

Ausstellungsort: Sarrasani Trocadero Theater
Wiener Platz, 01069 Dresden

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag, Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag und Samstag: 10:00 - 22:00 Uhr
Letzter Einlass und Schließung der Tageskasse jeweils eine Stunde vor Ausstellungsende.

Specials: „Early Bird“
4 Montage ab 8:00 Uhr (für Gruppen und Schulklassen, nur nach telefonischer Anmeldung)

Tickets: Hier online Tickets kaufen


www.real-bodies-dresden.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen