Montag, 11. April 2016

Sommerliches Genuss-Open-Air-Fest

Ein warmer Sommer, drei Tage lang Musik, leckeres Essen, besondere kulinarische Köstlichkeiten, Kochworkshops mit Spitzenköchen und viel Entspannung garantieren die Genusswelten in Dresden - Das Festival des guten Geschmacks vom 10. bis zum 12. Juni im See-Areal im Ostrapark.
Gemütlich wird es auf jeden Fall - schicke Pagoden, bequeme Garten- und Lounge-Möbel, kulinarische Verlockungen sowie passende musikalische Unterhaltung bieten den Rahmen für köstliches Schlemmen. Probiermenüs zum kleinen Preis von über 20 Spitzengastronomen bezaubern die Besucher und Angebote weiterer Genuss-Manufakturen - Ein Festival für die Sinne!

Genusswelten 10. - 12. Juni 2016
Mit dabei sind 6 Jeunes Restaurateurs Mario Pattis, Benjamin Biedlingmaier, Benjamin Unger, Frank Schreiber, Sebastian Hadrys und Roy Petermann sowie die regionalen Köche Stephan Becker, Kathrin Kuban, Bernd Haufe, Jana Wittig, Georg Bauch und die Restaurants Restaurant Lingner - Hygienemuseum, Crazy lobster, Restaurant Moritz - Suites und weitere.

Spitzenköche werden Sie verwöhnen


Ein Tagesticket kostet für den „Genusswelten“ kostet im Vorverkauf 16,90 € und an der Tageskasse 22,50 Euro, ein Kombiticket für Freitag bis Sonntag 29,90 € bzw. 35 Euro an der Tageskasse. Der Eintritt für das Konzert am Freitagabend und die Party am Samstag ist jeweils enthalten. Kinder bis 12 Jahre erhalten in Begleitung von Erwachsenen freien Eintritt.

Alle Tickets können über etix sowie im Ticketbüro im Ostrapark, Messering 8E, 01067 Dresden gekauft oder unter der Tickethotline 0351/ 421 9999 bestellt werden. Außerdem bieten in Kürze auch die teilnehmenden Dresdner Restaurants die Tickets an.
Tickets für das festliche Gala-Menü der Jeunes Restaurateurs am Sonntag sind separat im Ostrapark erhältlich. Sie kosten inklusive Champagnerempfang, 6-Gänge-Menü, korrespondierenden Weinen und Getränken 159 Euro.
www.genusswelten-dresden.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen