Dienstag, 17. Mai 2016

Wine & Dine - Kulinarische Highlights im Dresdner Barockviertel

Im Rahmen der kulinarischen Veranstaltungsreihe „Wine & Dine“ im Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais laden Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Sommelière Jana Schellenberg und namhafte Weinexperten zu sensorischen Entdeckungsreisen in die bedeutendsten Weinbaugebiete der Welt. Am Sonnabend, dem 21. Mai 2016 kommen Sachsen und Südafrika zusammen - vertreten durch die Spitzenwinzer Klaus Zimmerling und David Trafford. Passend dazu wird Benjamin Biedlingmaier ein südafrikanisch inspiriertes Vier-Gänge-Menü kreieren.

Dank seines Engagements für naturnahe Anbaumethoden gilt Zimmerling als eine der interessantesten Winzerpersönlichkeiten Deutschlands. Seit 1992 ringt der VDP-Winzer einer vier Hektar großen Rebfläche auf verwittertem Granit im Pillnitzer Königlichen Weinberg charaktervolle Weine ab. Seine Erträge hält er bewusst niedrig, um höchste Qualität zu erhalten.

David Trafford produziert in seinem südafrikanischen Weingut östlich von Kapstadt seltene, qualitativ hochwertige Weine. Im gesamten Herstellungsprozess bleibt auch er stets dicht an der Natur: von der Spontanvergärung bis zur ungefilterten Abfüllung per Hand. 2002 wählte das Weinmagazin „Selection“ seinen Merlot zum besten Rotwein der Welt.

Beide Winzer teilen eine weitere Gemeinsamkeit: Die Etiketten ihrer Weinflaschen zeigen Kunstwerke ihrer Ehefrauen, der Bildhauerin Małgorzata Chodakowska und der Malerin Rita Trafford. Kunst und Wein wächst hier auf eine besondere Art zusmmen.
(Foto: Sylke Scholz)


>> zur Veranstaltung


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen